Monatsarchiv: Juni 2013

Gedanken zu einer E-Learning-Strategie

„E-Learning-Strategie“: E für elektronische Medien. Das ist heute vor allem das Internet als Informationsnetz und Mitmachnetz. Für eine Strategie zu berücksichtigen wäre also nicht nur das „Web 1.0“ als Informationsspeicher sondern auch das „Web 2.0“ mit seinen Möglichkeiten der Diskussion und Kooperation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zur Hochschuldidaktik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Materialsammlung für Vortrag „Landeskunde – Neue Medien“

Am 08.11.2013 soll ich auf einer Alumni-Tagung in Dresden einen Vortrag halten. Den Themenvorschlag hatte ich mit „Landeskunde – Neue Medien“ bewusst allgemein gehalten. Beide Stichworte umschreiben meine besonderen fachlichen Interessen. Das Thema ist allerdings sehr weit und ich muss sehen, wie es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zur Hochschuldidaktik, Interkulturelle Landeskunde | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Informationen und Lernen neu denken – Michael Wesch: A Portal to Media Literacy

Dies ist eine deutsche Zusammenfassung eines Vortrages „A Portal to Media Literacy“, den Michael Wesch am 17. Juni 2008 an der University of Manitoba gehalten hat: Ich habe diese Zusammenfassung zu meinem eigenen besseren Verständnis des Vortrags geschrieben – vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken zur Hochschuldidaktik, Kommentare zu Fundstücken | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare